Auf hohem Niveau und unter großer Aufmerksamkeit der Besucher, referierte Dr. Christof Bauer, Leiter Energiepolitik und Energiestrategie der Evonik Industries AG zum Thema Energiewende beim Neujahrsempfang des Gewerbevereins Hainburg im Foyer der Kreuzburghalle. Komplexe Themen wurden in verständlicher Form erläutert und eine Bestandsaufnahme in den Bereichen Strompreisentwicklung, Stromerzeugung aus Windkraft- und Solaranlagen sowie ein Strombedarf der Privathaushalte aufgezeichnet. Verdeutlicht wurden auch die Auswirkungen der EEG-Umlagen. „Eine Wirtschaftlichkeit ist ohne die Möglichkeit zur Stromspeicherung und der damit verbundenen Bedarfsabgabe nicht gesichert und mit einer negativen Strompreisentwicklung ohne Kraftwerke ist zu rechnen“, argumentierte Christof Bauer. „Wer als Vorreiter voraus geht, sollte auch sicher sein, dass Freunde nachfolgen“! Damit endete Bauers hochinteressante - für die Zukunft ausgerichtete Ansprache.

Pünktlich um 15 Uhr begrüßte zuvor der Vorsitzende des Gewerbevereins Andreas Grosser bei einem Gläschen Sekt und Kaffee und Kuchen die zahlreich erschienenen Gäste. Darunter Landrat Dirk Oliver Quilling, 1. Beigeordneter Alexander Böhn, stellvertretend für Bürgermeister Bernhard Bessel sowie weitere Ehrengäste. Grosser stellte die geplanten Aktivitäten in 2014 wie Hainburger Markt und den Martinsmarkt vor. Eine Besichtigungsfahrt für alle Mitglieder zu Hassia-Mineralquelle wird im April stattfinden und im September bekommen die Unternehmer eine interessante Unternehmensvorstellung angeboten.

Alexander Böhn beschränkte die Länge seiner Ansprache auf ein „Gut gezapftes Bier“ und erntete dafür bereits Beifall. Lobend waren seine Worte ausgerichtet für das Engagement des Gewerbevereins Hainburg auch bei der Einbindung mit Vorschlägen und Wünschen für eine Wiederbelebung der Gewerbegebiete.

Nach einer kurzen Pause war die Bühne frei für Bauchredner „Magic Charles“ und seiner lustigen, aber doch ziemlich frechen Ente Freddy. Als dann zum 2. Part überraschenderweise Andreas Grosser und Evi Habermann von Bauchredner “Magic Charles“ auf die Bühne geholt wurden und beide Gesangspartner „Helle und Dunkle Töne“ von sich gaben, blieb kein Auge mehr trocken.

 

Fotoalbum "Neujahrsempfang 2014"Collage Neujahrsempfang 2014 | Foto: Tobias Kemmerer

Fotoalbum "Neujahrsempfang 2014"