Mittwochs um 17.00 bzw. 18:00 Uhr in der Sporthalle der Johannes Gutenberg Schule

Die Ortsvereinigung des DRK leistet schon sehr lange einen wertvollen Beitrag im Gemeinwesen von Hainburg. Die Senioren 60+ treffen sich regelmäßig und nehmen mit Begeisterung an den Übungsstunden und sonstigen Veranstaltungen teil.

Jeden Mittwoch um 17.00 Uhr treffen sich in der Sporthalle der Johannes Gutenberg Schule in Hainstadt in der Schulstraße Senioren zu einer Sportstunde Unter der Leitung einer ausgebildeten Übungsleiterin werden die Teilnehmer zu wohldosierten Übungen im Gehen, Stehen, Liegen oder Sitzen angeleitet und aktiviert. Die DRK Ortsvereinigung lädt alle Senioren die Spaß an der Bewegung und der Geselligkeit haben zu diesen Übungsstunden ein. Die Bewegung ist nicht nur für den Körper wichtig, auch die geistigen Fähigkeiten werden weiter unterstützt. Durch die Übungen werden Herz und Kreislauf trainiert und einige der Übungen sind hilfreich um eine frühzeitige Alterung zu vermeiden.

Eine zweite Gruppe beginnt um 18 Uhr an der gleichen Stelle.

Gegen eine geringe Gebühr wird ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm an Sportübungen geboten. Mit und ohne Musik bewegen sich die Teilnehmer und halten sich fit. Natürlich sind sportlichen Bewegungen für Frauen und Männer geeignet.

Natürlich wird auch der gesellschaftliche Teil im Rahmen der Sportgruppe für Senioren gepflegt und für ein Gespräch ist auch immer etwas Zeit eingeplant. Häufig treffen sich die Teilnehmer auch außerhalb der Übungsstunden Die Treffen sind auch als Basis für weitere Aktivitäten geeignet und einige Freundschaften sind aus den gemeinsamen Veranstaltungen schon entstanden..

Wer Interesse hat kann sich zu einer Probeübungsstunde immer Mittwochsnachmittag um 17.00 Uhr in der Schulsporthalle in der Schulstraße einfinden und gleich mitmachen.

Weitere Auskünfte kann der Vorsitzende der DRK Ortsvereinigung, Wolfgang Ochmann über die Sonnen-Apotheke, Königsberger Str. 75 in Hainstadt Telefon: 5284 geben.