Am Samstag, den 10.06.2017, 10:00 Uhr, werden am Rathaus OT Hainstadt, Hauptstr. 44, 63512 Hainburg (Garagen am Parkplatz), wieder einmal Fundsachen meistbietend gegen bar versteigert.

Zur Versteigerung gelangen Fundsachen, die beim Fundbüro lagern und nicht abgeholt werden. Da werden nicht nur Fahrräder, sondern auch teilweise echte Kuriositäten an den Mann bzw. die Frau gebracht. Die Versteigerungen des Ordnungsamtes sind schon längst als echtes Highlight bekannt. Wenn der Auktionator Rainer Appel vom Ordnungsamt tätig ist, bleibt kein Auge trocken und bisher ist er jedes noch so altersschwache Fundstück losgeworden.

Doch überzeugen Sie sich selbst und kommen Sie am 10.06.2017, um 10:00 Uhr, zum Hainstädter Rathaus.

Noch ein Hinweis: Gemäß § 980 BGB ergeht hiermit an alle Empfangsberechtigten (Verlierer und Finder) die Aufforderung, ihre Rechte bis spätestens Donnerstag, den 08.06.2017, beim Fundbüro der Gemeinde Hainburg geltend zu machen.

Quelle: Gemeinde Hainburg

 39. Hainburger Markt vom 09.-11.06.2017 | Programm | Fotoalbum | Facebook-Seite | Flohmarkt | ... ... mehr auf der Infoseite